242
Jahre

25.11.2021

Pop-Up Store "St. Galler Haus"

Kaufhaus mit lokalen St. Gallen Produkten

Während der Adventszeit ab dem 25. November 2021 bis am 23. Dezember 2021 betreibt das «City Management Board» in Partnerschaft mit der «Made in St Gallen Initiative» sowie der Kunstplattform «supportyourlocalartist.ch» einen Pop-Up Store an der Spisergasse 12. Das kreative Konzept soll die Innenstadt bereichern, die Besucherinnen und Besucher inspirieren und ein Schaufenster für regionale Produkte und Ausstellungen sein. Zudem finden im St.Galler Haus mittwochs, freitags und samstags professionell betreute Kinderbastelnachmittage statt.

Ziel des St.Galler Hauses ist es, die künstlerische und wirtschaftliche Vielfältigkeit der Stadt und der Region aufzuzeigen. Hier haben lokale Anbieterinnen und Anbieter die Möglichkeit, ihre Produkte, Kunst und Dienstleistungen den Besucherinnen und Besuchern zu präsentieren und zu verkaufen. Weiter entsteht durch die professionell betreuten Kinderbastelnachmittage ein attraktives Angebot für Familien bzw. Kinder. Das Haus soll leben und inspirieren.

Tipp: Unbedingt reinschauen, auch Schützengarten ist dabei mit bierig attraktiven Geschenksideen!

Wie alt bist du?

ALS UNABHÄNGIGE SCHWEIZER BRAUEREI TRAGEN WIR VERANTWORTUNG UND SETZEN UNS FÜR DEN 
VERANTWORTUNGSBEWUSSTEN UMGANG MIT ALKOHOLISCHEN GETRÄNKEN EIN. BITTE BESTÄTIGE DARUM,
DASS DU ÜBER 18 JAHRE ALT BIST UND DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AKZEPTIERST.