240
Jahre

Festbier

Das Festbier verspricht dank seiner edlen und goldgelben Farbe bereits im Vorfeld etwas Besonderes zu sein. Der erste Schluck bestätigt dies und das vollmundige, leicht süssliche Gefühl im Gaumen erfüllt die hohen Erwartungen an ein Festbier. Dieser Hochgenuss wird zwei Mal pro Jahr zur Oster- und Weihnachtszeit gebraut. Zur Krönung gehört auch der wunderschön weisse Schaum, der zum ehrwürdigen Genuss einlädt.

Bierstil
Helles Spezialbier
Stammwürze
12.3° Plato
Alkoholgehalt
5.2 vol.%
Bittere
15 IBU
Hefe
untergärig
goldgelb
Getreide- und Malzaromen
Apéro, Gemüse, Geflügel
feine malzige Note
vollmundiger Malzkörper umgarnt von feinen Hopfennoten
feinherber Abgang

Gebinde

50cl Ein-/ Mehrweg
33cl Ein-/ Mehrweg
50cl Bügel- flasche
33cl Bügel- flasche
50cl Dose
37.5cl Alu

Wie alt bist du?

ALS UNABHÄNGIGE SCHWEIZER BRAUEREI TRAGEN WIR VERANTWORTUNG UND SETZEN UNS FÜR DEN 
VERANTWORTUNGSBEWUSSTEN UMGANG MIT ALKOHOLISCHEN GETRÄNKEN EIN. BITTE BESTÄTIGE DARUM,
DASS DU ÜBER 18 JAHRE ALT BIST UND DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AKZEPTIERST.