240
Jahre

Schwarzer Bär

Der Schwarze Bär ist ein vollmundiges und malziges Bier zum Geniessen. In der Nase wie im Mund dominieren die Malzaromen, die von Honig und einer dezenten Aromahopfen-Note unterlegt werden. Es wird vor allem auch denen gefallen, die ein Bier geniessen wollen, welches nur mit einer dezenten Bittere auftrumpft. Ein bärenstarkes Bier für gemütliche und schöne Momente.

Bierstil
Dunkelbier
Stammwürze
11.9° Plato
Alkoholgehalt
5.0 vol.%
Bittere
18 IBU
Hefe
untergärig
kastanienbraun
Honig, malzig, Röstaromen mit einem Hauch Schokolade
kalte Platten mit Hartkäse, Wurstwaren, Schmorgerichte mit kräftigen Saucen, Fisch, Zartbitterschokolade
weiche Kohlensäure, ganz dezente Säure
Röst- und Kaffeenoten, cremiges Mundgefühl
moderate Bittere, anhaltender Abgang, leichtes Lakritze-Aroma

Gebinde

50cl Ein-/ Mehrweg
33cl Ein-/ Mehrweg
50cl Bügel- flasche
33cl Bügel- flasche
50cl Dose
37.5cl Alu

Bier als Geschmacksträger

Bier besitzt viele Variationen und Geschmacksvarianten und lässt sich auch in unterschiedlichsten Versionen verwenden. Als Stange, Kübel oder aus der Flasche. Wie unsere Biere am geschmackvollsten eingesetzt werden, haben wir in unseren Bierrezepten festgehalten.

Alle passenden Rezepte zum Schwarzer Bär

Wie alt bist du?

ALS UNABHÄNGIGE SCHWEIZER BRAUEREI TRAGEN WIR VERANTWORTUNG UND SETZEN UNS FÜR DEN 
VERANTWORTUNGSBEWUSSTEN UMGANG MIT ALKOHOLISCHEN GETRÄNKEN EIN. BITTE BESTÄTIGE DARUM,
DASS DU ÜBER 18 JAHRE ALT BIST UND DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AKZEPTIERST.