240
Jahre

Baby-Ananas mit Poulet vom Grill

Rezept-Kreation von Rolf Caviezel

Zutaten

Zutaten (für 4 Personen)

Ananas, Poulet
2
Stück
Baby Ananas
2
Stück
Pouletbrüste (je ca. 120g)
50
g
Rahm
100
g
Jubiläum Sud 1779
Salz, Pfeffer
karamellisiert Sauerrahmsauce
25
g
Zucker
180
g
Saurer Halbrahm
wenig
frischen Chili
100
g
Kresse

Zubereitung

Baby Ananas
Ananas aushöhlen. Das Ananasfleisch vom Strunk befreien und klein schneiden. Pouletbrust in Würfel schneiden, mit Rahm und Bier in einen Massbecher geben.
Danach mit einem Mixer zu einer Farce verarbeiten, diese mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Grill oder Backofen erwärmen, einheizen, die Ananas mit der Farce füllen und entweder auf dem Grill
bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten garen oder im Backofen bei 170°C 45 Minuten backen.

Sauce
Zucker in einer Pfanne karamellisieren, saurer Halbrahm und Chili beifügen und wenig einkochen.

Anrichten
Gegarte Ananas auf einem Brett servieren, Ananaswürfel mit Chili und wenig Kresse vermischen.
Sauce separat servieren.

Das passende Getränk

Das Witbier, klassisch gewürzt mit Koriander und Orangenschale, wird mit weiteren Gewürzen verfeinert und mit der obergärigen Spezialhefe gebraut. Ein sehr erfrischendes Aroma mit faszinierendem Spiel zwischen Gewürzen, Zitrusfrüchten und dezenter Bittere – der spritzige Biergenuss für das ganze Jubiläumsjahr und darüber hinaus. 

Wie alt bist du?

ALS UNABHÄNGIGE SCHWEIZER BRAUEREI TRAGEN WIR VERANTWORTUNG UND SETZEN UNS FÜR DEN 
VERANTWORTUNGSBEWUSSTEN UMGANG MIT ALKOHOLISCHEN GETRÄNKEN EIN. BITTE BESTÄTIGE DARUM,
DASS DU ÜBER 18 JAHRE ALT BIST UND DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AKZEPTIERST.